Survive

Schwarz-Weiß-München

Letztes Wochenende habe ich spontan in München verbracht. Einfach ein paar Tage raus aus dem Alltagstrott – das tat so gut! Im Hofbräuhaus-Biergarten unter den Kastanienbäumen den Spät-Spätsommer genießen, durch den Englischen Garten flanieren, Shops und Kaufhäuser besichtigen, im Lux einen Isarbreeze genießen und einem irren Österreicher beim Stratosphären-Sprung zuschauen… einfach schön! Ich hatte leider wenig Lust auf heftige Fotoproduktion, obwohl ich die Kamera natürlich dabei hatte. Aber ein paar Pics gibt´s dann doch 🙂

SurviveWeg ins LichtGegen den StromZum RatskellerWia samma? Guad samma!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.