Kostüme 2012: Orchidee und Mystique

Ihr Lieben,

wie schnell die Zeit vergeht! Fasching ist schon bedrohlich nahe und damit wurde auch die Frage aller Fragen wieder akut: WAS ZIEH ICH AN??
Zwei Bälle heißt: Zwei Kostüme müssen her!

…Trommelwirbel…

Kostüm Nr. 1: Orchidee

Kostüm Nr. 2: Mystique aus X-Men

[Update] Leider ist das Mystique-Kostüm aus Zeitmangel nicht optimal gelungen und auch das Makeup hätte ich vorher testen sollen. Dann hätte ich bemerkt, was für schlechte Produkte ich gekauft habe. Das Blau (Theaterschminke von Jofrika) sah im Tiegel sehr gut aus, auf der Haut allerdings viel zu transparent. Besorgt euch auf jeden Fall hochgradig deckendes Makeup! Und das nächste Mal würde ich Flüssiglatex ausprobieren, um die Schuppen realistisch und plastisch hinzukriegen.

Ich habe ein stahlblaues Longsleeve gekauft, das generell sehr passend war, aber einen zu weiten Ausschnitt hatte. Ein Rollkragen-Shirt wäre praktischer gewesen. Wer es sich figurtechnisch erlauben kann, sollte sich für einen blauen Catsuit entscheiden. Ich habe stattdessen eine schwarze Kunstlederleggings getragen.

Was sehr gut funktioniert hat, war die Bearbeitung des blauen Longsleeves mit Perl- und Metallicfarbe. Mit dem Perlen-Pen könnt ihr tolle 3D-Strukturen gestalten. Wenn ihr´s richtig machen wollt, plant aber viel Zeit dafür ein – auch zum Trocknen der Farbe!

Verwendete Produkte: Perlen Pen und Metallic Pen von Javana Textil

Perlfarbe und MetallicfarbeMystique-Kostüm Oberteil

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.