8. Juli 2010    /    Fußball    /    

RESPEKT!!

Das war’s dann also mit der schönen Schlandzeit. Nach den Wochen des Mitfieberns, Jubelns, Hoffens und Verzweifelns fühle ich mich heute ein bisschen erschöpft. Innere Oberschenkelverhärtung.

Gestern hätte ich mir die Jungs gerne in Drillseargeant-Manier vorgeknöpft und richtig aufgestachelt. Man hat richtig gesehen, dass sie zu viel Respekt vor den „Großen“ hatten. Da war nicht zu wenig Können, nur zu wenig Mut, zu wenig Unverschämtheit. Sehr schade.

Dennoch haben sie sich nicht blamiert. Jogis Jungs haben nur ein Tor gefangen und in einigen Situationen doch noch richtig Druck gemacht. Und das gegen den Über-Favoriten Spanien! Wer hätte das denn vor der WM gedacht, als eine Verletzungsnachricht die andere jagte? Sind wir doch mal ehrlich: wir haben schon am Achtelfinaleinzug gezweifelt!

Diese Jungs, dieses TEAM steht noch ganz am Anfang. Und vielleicht ist es besser, dass der Höhenrausch hier endete. Denn wenn sie jetzt schon alles erreicht hätten: worauf sollten sie dann noch hinarbeiten?

Eines haben sie sich so oder so verdient: RESPEKT!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.